Project Description

Die Lagerung einer Spindel ist wesentlich für die Funktion, Lebensdauer und für die Entstehung von Geräuschen und Vibrationen.

Prinzipiell lässt sich die Lagerung durch den Anwender komplett frei gestalten. Egal ob nur ein einfaches Gleitlager, Rillenkugellager, Axiallager oder Schrägkugellager/Spindellager zum Einsatz kommen, spindelseitig müssen nur die entsprechenden Passungen gewählt werden. Die Zapfen werden dann entsprechend nach Kundenvorgabe gefertigt.

junaspin Lagerblöcke
Werkstoff:
Stahl brüniert
weitere Werkstoffe (Alu hartanodisiert, V2A, V4A etc.) auf Anfrage erhältlich

Gewindeart:
Für alle Arten von Gewindespindeln (Kugelgewinde, Trapezgewinde, metrisches Gewinde, Rundgewinde etc.) geeignet

Es stehen folgende Baureihen zur Auswahl:

1. Festlagereinheiten

Bauform AK

Lagerblock AK

Bauform BK
Lagerblock BK

Bauform EK

Lagerblock EK

2. Loslagereinheiten

Bauform AF

Lagerblock AF

 

Bauform BF

Lagerblock BF

 

Bauform EF

Lagerblock EF

 

Bauform FF

Lagerblock FF

 

junaspin hilft gerne bei der Auswahl und Auslegung Ihres Lagerblockes. Sprechen Sie uns bitte an.